Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Öffentliches VTX Forum, auch als Gast zu lesen.
Antworten
Benutzeravatar
VT-4ever
PowerCruiser
PowerCruiser
Beiträge: 822
Registriert: 3. September 2018 22:02
Land: Deutschland
Postleitzahl: 94577
Motorrad: VTX 1800 R3/SC49,US
Mitglieds-Nr.: 609
Wohnort: Winzer

Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von VT-4ever » 21. Februar 2021 12:21

DlHzG

So schaut's zur Zeit in Bayern mit den "Abratungen" aus (mit einigen Ausnahmen):

Verlängerter Lockdown: Das gilt jetzt für Motorradfahrer

Auszug aus dem Artikel:
Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten
Beim Vorliegen triftiger Gründe ist Motorradfahren bei geltenden Ausgangsbeschränkungen erlaubt, also z.B. für den Einkauf,
für die Fahrt zur Arbeit oder um eine Person eines anderen Hausstands oder den Lebenspartner zu besuchen.


Wer den ganzen Artikel lesen möchte, kann dies gerne machen.
DlHzG aus Winzer an der Donau, Erich

I hob' mas ned ausgsuacht a Bayer zum sei ...
... i hob' hoid narrisch vui Glück ghabt!


Fahre nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann.
BildBildBild
V-Twin 4 ever - 4 ever V-Twin

Benutzeravatar
Twindriver
EasyRider
EasyRider
Beiträge: 125
Registriert: 6. August 2020 18:02
Land: Deutschland
Postleitzahl: 96182
Motorrad: Kawasaki Z 440 Ltd

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von Twindriver » 21. Februar 2021 13:24

Das Ganze ist sehr schwammig definiert.
Was bedeutet denn jetzt "sollen...verzichten"? Für mich heißt es, dass es nur eine Empfehlung bzw. Rat ist,
von Verbot kann ich da nix rauslesen.

Benutzeravatar
VT-4ever
PowerCruiser
PowerCruiser
Beiträge: 822
Registriert: 3. September 2018 22:02
Land: Deutschland
Postleitzahl: 94577
Motorrad: VTX 1800 R3/SC49,US
Mitglieds-Nr.: 609
Wohnort: Winzer

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von VT-4ever » 21. Februar 2021 13:59

ist ja auch kein Verbot. Wie du schon geschrieben hast, ist das wieder mal sehr schwammig formuliert.
Es kann durchaus ein Verbot daraus werden. Das haben wir ja im letzten Jahr gesehen.
DlHzG aus Winzer an der Donau, Erich

I hob' mas ned ausgsuacht a Bayer zum sei ...
... i hob' hoid narrisch vui Glück ghabt!


Fahre nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann.
BildBildBild
V-Twin 4 ever - 4 ever V-Twin

Benutzeravatar
Twindriver
EasyRider
EasyRider
Beiträge: 125
Registriert: 6. August 2020 18:02
Land: Deutschland
Postleitzahl: 96182
Motorrad: Kawasaki Z 440 Ltd

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von Twindriver » 21. Februar 2021 14:05

Na dann ist ja gut, hab ich's doch richtig verstanden.

Benutzeravatar
Atzeralf
VTX-Team
Beiträge: 2909
Registriert: 28. August 2011 20:08
Land: Deutschland
Postleitzahl: 17358
Motorrad: Goldwing F6 B
Mitglieds-Nr.: 545
Wohnort: Torgelow... Land der drei Meere...

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von Atzeralf » 21. Februar 2021 18:35

Die Bazies sind ein Völkchen für sich....

So viele sind ja noch nicht unterwegs, Eisbuden haben noch zu und einen "Grund" findet man immer...

Sollen die machen, solange sie in Bayern bleiben.... [smilie=boesermod.gif]
Gruß Atzeralf

P.S. "Carpe diem..."


Bild Bild

Benutzeravatar
Twindriver
EasyRider
EasyRider
Beiträge: 125
Registriert: 6. August 2020 18:02
Land: Deutschland
Postleitzahl: 96182
Motorrad: Kawasaki Z 440 Ltd

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von Twindriver » 21. Februar 2021 19:01

Puh, Glück gehabt ich komme nämlich aus Franken [smilie=bitte.gif]

Benutzeravatar
VT-4ever
PowerCruiser
PowerCruiser
Beiträge: 822
Registriert: 3. September 2018 22:02
Land: Deutschland
Postleitzahl: 94577
Motorrad: VTX 1800 R3/SC49,US
Mitglieds-Nr.: 609
Wohnort: Winzer

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von VT-4ever » 21. Februar 2021 19:21

gehört auch zu Bayern.
DlHzG aus Winzer an der Donau, Erich

I hob' mas ned ausgsuacht a Bayer zum sei ...
... i hob' hoid narrisch vui Glück ghabt!


Fahre nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann.
BildBildBild
V-Twin 4 ever - 4 ever V-Twin

Benutzeravatar
wuschel
Server Administrator
Server Administrator
Beiträge: 2215
Registriert: 15. Februar 2004 21:25
Land: Deutschland
Postleitzahl: 149xx
Motorrad: VTX1300
Mitglieds-Nr.: 34

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von wuschel » 21. Februar 2021 20:41

VT-4ever hat geschrieben:
21. Februar 2021 12:21

Beim Vorliegen triftiger Gründe ist Motorradfahren bei geltenden Ausgangsbeschränkungen erlaubt,
....für die Fahrt ....um eine Person eines anderen Hausstands zu besuchen.[/highlight]
Dann ist doch das Ride In gesichert [smilie=beifall.gif]
Gruß
Jörg

OrgaTeam Ride-In 2022 im Erzgebirge [smilie=welcome.gif]
------------------------------------------
EIS geht immer! Bild Wuschel war/ist/wird nie-nich Schuld sein!
Ein Leben ohne EIS ist machbar -ABER SINNLOS!

Benutzeravatar
zuiko55
EasyRider
EasyRider
Beiträge: 138
Registriert: 26. Juni 2020 00:06
Land: Deutschland
Postleitzahl: 66299
Motorrad: Honda VTX 1300 /sc52

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von zuiko55 » 21. Februar 2021 23:53

VT-4ever hat geschrieben:
21. Februar 2021 13:59
ist ja auch kein Verbot. Wie du schon geschrieben hast, ist das wieder mal sehr schwammig formuliert.
Es kann durchaus ein Verbot daraus werden. Das haben wir ja im letzten Jahr gesehen.
Ich glaube nicht dass mir einer vorschreiben kann, mit welchem Fahrzeug ich zum Einkaufen fahre.........

Benutzeravatar
Bruno
PowerCruiser
PowerCruiser
Beiträge: 347
Registriert: 12. April 2017 13:37
Land: Deutschland
Postleitzahl: 01445
Motorrad: Honda VTX 1300 SC52
Wohnort: Radebeul

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von Bruno » 22. Februar 2021 11:23

Den gleichen Kram hatten wir doch in Sachsen letztes Jahr auch.

[smilie=abgelehnt.gif]

Grüße
Bruno
Das Leben ist zu kurz für schlechte Laune
[smilie=dafuer.gif]

Ride-In 2021 in Seyda/Erzgebirge, ich bin dabei [smilie=bitte.gif]

Benutzeravatar
Chopperfranz
PowerCruiser
PowerCruiser
Beiträge: 562
Registriert: 23. März 2010 19:44
Land: Deutschland
Postleitzahl: 85126
Motorrad: Honda VTX 1800
Wohnort: Muenchsmuenster

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von Chopperfranz » 22. Februar 2021 15:00

Leute... schön Brav sein, wenn es um Bayern geht. Wir können und dürfen alles, weil wir ein Königreich sind bzw. waren ( und natürlich Sachsen, gell Wuschel )
BildBild Es gibt nichts schöneres als ein glücklich lachendes Kindergesicht.

Benutzeravatar
Atzeralf
VTX-Team
Beiträge: 2909
Registriert: 28. August 2011 20:08
Land: Deutschland
Postleitzahl: 17358
Motorrad: Goldwing F6 B
Mitglieds-Nr.: 545
Wohnort: Torgelow... Land der drei Meere...

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von Atzeralf » 22. Februar 2021 17:47

Bruno hat geschrieben:
22. Februar 2021 11:23
Den gleichen Kram hatten wir doch in Sachsen letztes Jahr auch.

[smilie=abgelehnt.gif]

Grüße
Bruno
Die Bayern können ooch nüscht allene machen.... Allet mach die nach.... :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Atzeralf

P.S. "Carpe diem..."


Bild Bild

Benutzeravatar
wuschel
Server Administrator
Server Administrator
Beiträge: 2215
Registriert: 15. Februar 2004 21:25
Land: Deutschland
Postleitzahl: 149xx
Motorrad: VTX1300
Mitglieds-Nr.: 34

Re: Bayern sollen auf Motorrad-Spritztouren verzichten ;-)

Beitrag von wuschel » 22. Februar 2021 19:59

Chopperfranz hat geschrieben:
22. Februar 2021 15:00
Leute... schön Brav sein, wenn es um Bayern geht. Wir können und dürfen alles, weil wir ein Königreich sind bzw. waren ( und natürlich Sachsen, gell Wuschel )
Wir müssen reden, Franz... [smilie=bitte.gif]
... spätestens im Juni, [smilie=drink.gif] [smilie=smiliez.gif]
Gruß
Jörg

OrgaTeam Ride-In 2022 im Erzgebirge [smilie=welcome.gif]
------------------------------------------
EIS geht immer! Bild Wuschel war/ist/wird nie-nich Schuld sein!
Ein Leben ohne EIS ist machbar -ABER SINNLOS!

Antworten